Hainbrunnenpark
Logo Logo

"Die Anwohner der benachbarten Anwesen waren ausnahmslos begeistert, als Ihnen das Projekt erstmals vorgestellt wurde."

 - Zeitungsartikel Fränkischer Tag von 2016

Der Hainbrunnenpark in Forchheim besteht aus 44 Eigentumswohnungen, aufgeteilt in drei Gebäude. Diese drei prägnanten Baukörper mit runden Ecken schaffen ein harmonisches Bild, auch aufgrund ihrer versetzten Platzierung. Des Weiteren besticht das lichtdurchflutete Atrium-Treppenhaus mit seiner Einzigartigkeit. Der Privatpark auf dem eigenen Grundstück ist exklusiv nutzbar durch alle Bewohner.

Die Ausrichtung des Ensembles auf dem parkähnlichen Grundstück ist so angeordnet, dass die meisten Wohnungen einen freien Blick zwischen den Häusern und ab dem 3. Obergeschoss über ganz Forchheim bieten.

Das gesamte Ensemble wird in einem Bauabschnitt realisiert. Baubeginn war bereits im Oktober 2018. 

Geplante Fertigstellung ist Ende 2020.

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.